Rückrundenstart mit Licht und Schatten

03.03.2013 18:53

Bei einer herrlichen Frühlingssonne waren unsere D-Junioren das erste Team, welches dieses Samstag in die Rückrunde gestartet ist. Das ersatzgeschwächte Team gewann gegen den ebenfalls ersatzgeschwächtem Gegner aus Fichte mit 11:3. Während der gesamten Hinrunde erzielten die Dornberger gerade einmal 17 Tore. Durch diesen Sieg rücken sie nun auf Rang 3 auf.

Die C-Junioren mussten sich dem SCB, dem Spitzenreiter der Kreisliga B, mit 3:0 geschlagen geben. Wenn man bedenkt, dass das Hinspielt noch deutlicher verloren ging, eine akzeptable Leistung der Dornberger. Die B-Junioren machten es besser und schlugen in der BIPA-Sportarena die Gäste aus Halle mit 3:0 und halten so mit nur drei Punkten Rückstand Anschluss an die Spitze.

Die A-Junioren hingegen verabschieden sich nach dem 1:4 gegen den Spitzenreiter aus Halle mit 12 Punkten Rückstand auf die Aufstiegsplätze endgültig aus dem Aufstiegsrennen.