Nur wenige Mannschaften am 12.11 im Einsatz

12.11.2016 15:47

An diesem Wochenende waren nur wenige Dornberger Teams im Einsatz. Lediglich die F2, F1 und E1 traten gegen den Ball. Die F2 spielte auswärts ihre Spielrunde und konnte gleich zwei Spiele gewinnen bei einem Unentschieden. Die F1 spielte in Schildesche und konnte einen Sieg feiern, ein Unentschieden erzielen und musste in eine Niederlage einwilligen.

In der BIPA-Sportarena war die E1 aktiv. Gegen den SC Peckeloh stand es zur Halbzeit noch 2:1 für Dornberg. Direkt nach dem Wiederanpfiff konnte Dornberg auf 3:1 erhöhen und legte bis zehn Minuten vor dem Ende auf 5:1 vor. Dann wurde Peckeloh wieder stärker und konnte auf 5:4 verkürzen. Eine Minute vor Ende gab es noch einen Freistoß in aussichtsreicher Position für die Gäste. Dieser konnte allerdings geblockt werden und der anschließende schulbuchmäßige Konter sorgte für den 6:4 Endstand.

Die Spiele der B1 und A1, die an diesem Wochenende eigentlich hätten stattfinden sollen, mussten leider auf Anfrage des Gegners verschoben werden. Die Ausweichtermine stehen aktuell noch nicht fest.