Erfolgreiches Dornberger Wochenende

14.04.2016 16:27

Das erste Wochenende nach den Osterferien war für die Dornberger Jugendmannschaften ein sehr erfolgreiches. Die C2 spielte dabei bereits am Freitag abend in Versmold und konnte sich mit 5:2 durchsetzen.

Am Samstag folgten dann die F-Jugenden. Dabei spielte die F1 in der heimischen BIPA-Sportarena und konnte sich mit sehr überzeugendem Fußball gegen die Spvg Steinhagen, den TuS Quelle und den TuS Eintracht durchsetzen. Etwas spannender ging es bei den D-Junioren zu. Die D2-Junioren konnten sich gegen den SC Peckeloh II knapp mit 3:2 durchsetzen. Der D1 gelang gegen den SC Peckeloh ein 1:0. Der Siegtreffer fiel dabei erst kurz vor Schluss mit einem fulminanten Distanzschuss unter den Querbalken. Die E2 musste sich anschließend auswärts gegen die Spvg Heepen II mit 0:1 geschlagen geben.

Einen weiteren Schritt in Richtung Platz 2 in der Kreisliga A Staffel 2 machten hingegen die C1-Junioren. Gegen den TuS Brake gelang ein 5:0 Sieg. Somit hat die Mannschaft von Nurettin Barka und Meik Tischler drei Spieltage vor Schluss bereits 7 Punkte Vorsprung auf Platz drei. Der zweite Platz berechtigt zur Teilnahme am Halbfinale der Kreismeisterschaft am 28.05.2016.

Am Dienstag waren dann die C2-Junioren wieder im Einsatz. Im Auswärtsspiel gegen den SV Ubbedissen konnte nach schwacher 1. Halbzeit noch 7:3 gewonnen werden.