Ein Ausflug nach Melle

05.10.2011 23:02

Am Tag der deutschen Einheit fuhren die D- und E-Jugend nach Melle. Zunächst nahm die E-Jugend die Fahrt nach Niedersachsen auf sich, um sich dort auf die komplette Spielfeldhälfte und auf sieben Feldspieler umstellen. Die erste Spiele gingen prmopt verloren, aber dann zeigten die Dornberger Jungs nach einer taktischen Umstellung ansprechende Spiele und wurden 5. von 11 Mannschaften. Eine Schippe drauf legen konnte unsere D-Jugend, die sch ebenfalls an ein größeres Spielfeld gewöhnen musste. Die D-Jugend spielte nach der E-Jugend und feuerte die Jungs lautstark im Spiel um Platz 5 an. Die D-Jugend selbst erreichte anschließend einen hervorragenden 1. Platz.

Ein herzlichen Glückwunsch an die Jungs und Trainer!