D1 gewinnt Turnier in Hillegossen

05.01.2014 13:20

Den zweiten Turniersieg diesen Winter konnten sich heute die Jungs aus der D1 erspielen. Das gut organisierte Turnier in Hillegossen ging dabei für die Jungs - mal wieder - nicht so gut los. Gegen den gut spielenden VfB Fichte musste man sich mit einem leistungsgerechten 1:1 zufrieden geben. Im zweiten Spiel gegen den VfR Wellensiek gewannen die Jungs knapp, aber nicht unverdient, mit 1:0. Im dritten Spiel gegen die zweite Mannschaft der Gastgeber wurde guter Fußball gespielt und verdient mit 2:0 gewonnen.

Als ungeschlagener Gruppenerster spielten wir im Finale gegen den Gruppensieger aus der Gruppe A. Dort konnte sich die Mannschaft Hillegossen I den Gruppensieg sichern.

Es zeigte sich allerdings (wie auch im Spiel um Platz 3), dass die Gruppe B die stärkere war. Gegen Hillegossen gingen wir in der 4. Minute in Führung und brachten diesen Vorsprung relativ ungefährdet über die Zeit. Die letzten zwei Minuten ließen die Dornberger den Ball sicher durch die eigenen Reihen laufen.

Mit zwei Turniersiegen, einem zweiten und einem vierten Platz kann die D1 mit der Hallensaison zufrieden sein. Nächste Woche geht es dann bei den Hallenstadtmeisterschaften darum diesen guten Eindruck mit dem Einzug in die Zwischenrunde zu krönen.