26/04/12 SV Ubbedissen : TuS Dornberg

28.04.2012 16:25

Auf Bitte des Gegners spielten wir dieses Meisterschaftsspiel in der Woche. Die Jungs wirkten müde und teilweise unkonzentriert und ließen sich durch die bisher makellose Bilanz des SV Ubbedissen ängstigen.

Zu Anfang des Spiels sah man ein ausgeglichenes Spiel zweier guter 2002er Mannschaften. Torchancen gab es auf beiden Seiten, doch während wir unsere Torchancen vergaben, konnten die Gastgeber treffen. Mit den Toren gewann Ubbedissen auch an Sicherheit und nahm uns teilweise komplett aus dem Spiel.

Nach einer Umstellung in der Halbzeit versuchten wir nun offensiver zu agieren, mussten aber stattdessen wiederholt den Ball aus den eigenen Maschen holen. Erst nach dem 0:6 gelang es uns wieder ein wenig ins Spiel zu finden und Ibi konnte doppelt treffen. Allerdings fielen auf der Gegenseite auch noch einmal drei Tore und Nick konnte nur noch das 3:9 erzielen.

Ein verdienter Sieg für den Gastgebern, dem wir, abgesehen von den ersten zehn Minuten, nicht gefährlich werden konnten. Es gilt nun dieses Spiel aus den Köpfen zu bekommen, auch wenn an einigen Stellen im Training neu angesetzt werden muss. Hoffentlich können wir uns nächste Woche aufrappeln und nach diesen schweren Spielen der letzten Woche wieder zu alter Form zurück finden.