25/02/12 TSV Amshausen – TuS DORNBERG 2:6 (0:3)

26.02.2012 19:14

Das Verfolgerduell 4. vs 3. konnten wir dank einer hervorragenden Leistung für uns entscheiden. Wir hatten das Spiel über die gesamte Spielzeit sicher unter Kontrolle, unser Gegner kam zu keinem Zeitpunkt für den Sieg in Frage. Beni per Foulelfmeter, Stefan und Leon erzielten unsere Tore zur beruhigenden Pausen-führung. Nach der Halbzeit verkürzte Amshausen, Leon per Kopfball stellte den alten Abstand wieder her, bevor Amshausen ein weiteres Mal auf zwei Tore herankam. Lukas und Kevin entschieden mit Ihren Treffer das Spiel endgültig für uns. Heute hat die gesamte Mannschaft eine überragende Leistung geboten, wir konnten spielerisch, kämpferisch, läuferisch und im Zweikampfverhalten voll überzeugen, besonders im Mittelfeld waren wir Chef im Ring.  Das war eine sehr beeindruckende Leistung, die wir genau zum richtigen Zeitpunkt abgerufen haben!