29.09.2012 VfL Schildesche II - TuS Dornberg II

30.09.2012 06:22

Schnell war heute klar, dass die Kräfteverhältnisse eindeutig zu unseren Gunsten verteilt waren und unser erster Sieg eingefahren werden sollte. Der Leistungsunterschied zwischen beiden Teams war doch recht  deutlich. Obwohl wir von Beginn wach waren und einen guten Spielaufbau boten, taten wir uns mit dem Toreschießen zunächst etwas schwer. Leichte Konzentrationsfehler bei Abspiel und Ballannahme sowie gehöriges Abschlusspech (satte fünf Lattentreffer!) verhinderten eine höhere Pausenführung. So ging es mit 3:1 in die Kabine. Nach der Pause konnten wir dann endlich die Schlagzahl erhöhen und unsere Möglichkeiten konsequenter nutzen. Zum Teil wurden die Treffer sehr schön herausgespielt. Allerdings ließen wir wieder in einigen Situationen sichere Tore liegen und bei den beiden Schildescher Gegentreffern sahen wir in der Abwehr auch nicht ganz so gut aus. Dennoch unterm Strich ein völlig verdienter 10:3 Sieg, der jedoch gut und gerne etwas höher hätte ausfallen können – wenn nicht sogar müssen.