2. Platz für E1 beim Hallenturnier des VfL Oldentrup

16.12.2013 11:34

Nach über drei Stunden Turnierzeit war es dann schließlich doch so weit: die E1-Jugend des TuS Dornberg musste beim Hallenturnier des VfL Oldentrup ihren ersten Gegentreffer hinnehmen – das allerdings erst im Siebenmeterschießen des Finales!

Bis dahin hatten die Dornberger Jungs eine sehr geschlossene und disziplinierte Mannschaftsleistung geboten, auch wenn zunächst das 0:0 im Auftaktmatch gegen den Gastgeber aus Oldentrup etwas holprig verlief. Es folgte dann aber ein souveräner 2:0-Erfolg gegen den TSV Amshausen sowie ein 1:0-Sieg über den SV Heepen, was folglich die Endspielteilnahme bedeutete.

Hier trafen wir dann auf das gut aufgelegte Team vom FC Altenhagen. Nach zehn Minuten stand es trotz Dornberger Feldüberlegenheit immer noch 0:0 und es ging ins entscheidende Siebenmeterschießen. Hier hatten die Jungs aus Altenhagen mit 2:1 das etwas glücklichere Ende für sich. Glückwunsch zum Turniersieg an Altenhagen und ein Dankeschön an den Ausrichter VfL Oldentrup.