19/05/2012 TuS Brake – TuS DORNBERG 0:8 (0:3)

20.05.2012 12:58

 Eine durchschnittliche Leistung reichte völlig aus, um einen souveränen Auswärtssieg einzufahren. Es dauerte diesmal bis zur 20min, dann konnte Niklas mit dem ersten Treffer den Widerstand, der nur mit 10 Mann und ohne Trainer angetretenen Gastgeber, brechen. Danach traf dann auch der elfte Braker Spieler ein. Leon und Stefan bauten die Führung bis zur Pause aus. Nach der Halbzeit konnten wir noch ein paar weitere Torchancen nutzen, sodass Leon (2x), Marc, Taima und Dustin für den auch in dieser Höhe verdienten Endstand sorgten. Wir mussten vor dem Spiel bereits drei Stammkräfte ersetzen, während des Spiels verletzten sich noch zwei weitere Spieler. Alle aufgebotenen Jungs machten Ihre Sache sehr gut. In zwei Wochen können wir beim letzten Heimspiel den Aufstieg in die Kreisliga A endgültig perfekt machen.