11/09/2011 TuS DORNBERG – BV Werther 4:0 (1:0)

11.09.2011 17:53

Mit einem ungefährdeten Sieg schaffte unsere neuformierte Mannschaft den Einzug in die zweite Pokalrunde. Die klassenhöhere Mannschaft aus Werther kam während der gesamten Spielzeit nicht für den Sieg in Frage. In der ersten Halbzeit erspielten wir uns sechs hochkarätige Torchancen, die alle nicht zum Torerfolg führten. Mit dem Pausenpfiff segelte eine Flanke von Lukas über den guten gegnerischen Torwart hinweg ins lange Eck zu unserer verdienten Pausenführung. Nach der Pause spielten wir weiter tollen Fußball, zahlreiche Torchancen blieben ungenutzt, so dass wir auf das erlösende zweite Tor warten mussten. 10min vor dem Ende sorgte der soeben eingewechselte Joker Leon für die Vorentscheidung. Niklas per Freistoß und Marc per Elfmeter erzielten den Endstand. Die Jungs zeigten ein richtig gutes Spiel, unsere Abwehr stand super sicher und ließ nur zwei gegnerische Torchancen zu, die Offensive glänzte mit tollen Spielzügen und erspielte sich zahlreiche Torchancen. Jungs, das hat heute richtig Spaß gemacht, weiter so  !!!