08/10/11 TuS Dornberg : VfL Theesen

10.10.2011 18:20

Ein sehr unverdiente Niederlage unserer Jungs. Die Theeesener schossen 2 mal in der ersten Halbzeit auf unser Tor und führten 2 - 0. Meine Jungs hatten viel mehr Ballkontakte und mehr Torschüsse und waren auch läuferisch überlegen. Nur körperlich hatte der VFL Vorteile. In der Halbzeit habe ich 2 mal ausgewechselt und unseren Capitano nach vorne beordert. Die Theesener erinnerten sich in der Halbzeit an die Regel, dass es Freistoss gibt, wenn der Ball vom Torwart über die Mittelinie geschossen wird. Diese Regel wurde vom Schiedsrichter, den die Theesener stellten, in der ersten Halbzeit nicht berücksichtigt. Wer mich kennt kann sich vorstellen wie mich das geärgert hat , das die Theesener dafür gleich einen Freistoss bekamen der auch direkt ausgeführt wurde und dann im Tor landete. Da die Theesener ein körperlich starken Spieler in Ihren Reihen haben , der auch schon hart schiessen kann , machte es Sinn diese Regel jetzt anzuwenden. Meine Jungs zeigten darauf allerdings jetzt die richtige Reaktion und spielten gut zusammen so das es schnell 2 - 3 stand. Wir waren kurz davor den Ausgleich zu schaffen als die Theesener wiederum ein Freistoss bekamen der aus einem weiten Abschlag über die Mittellinie von unserem Torwart Aaron entstand. Danach stand es 2 - 4 und uns fehlte jetzt die Zeit um die Niederlage zu verhindern. Meine Jungs waren spielerisch überlegen und werden im nächsten Spiel auch wieder gewinnen.