03/03/2012 TuS DORNBERG – JSG Sennestadt 6:0 (3:0)

04.03.2012 11:53

Das erste Rückrundenheimspiel konnten wir souverän und völlig ungefährdet gewinnen und dadurch den begehrten zweiten Tabellenplatz zurückerobern. Von Beginn an setzen wir Sennestadt unter Druck und bemühten uns mit Tempofußball um eine frühe Vorentscheidung. Zwei perfekt heraus gespielte Tore durch Niklas und Stefan sowie ein sicher verwandelter Foulelfmeter durch Marc sorgten für unsere beruhigende Pausenführung. Nach der Pause verflachte unser Spiel ein wenig, Mitte der zweiten Halbzeit schalteten wir wieder einen Gang höher, folgerichtig erzielten Marc wiederum per Foulelfmeter, Julian und Niklas die Tore zum auch in dieser Höhe verdienten Sieg. Leider leisteten wir uns auch heute in der Defensive einige Nachlässigkeiten, schade das perfekt heraus gespielte Angriffe nicht mit weiteren  Torerfolgen belohnt wurden. Wir zeigten trotz einiger personeller Umstellungen ein gutes Spiel, diese Form müssen wir jetzt mit in die nächsten Spiele nehmen.