01/10/2011 TuS DORNBERG – SC Bielefeld 04/26 3:2 (2:2)

02.10.2011 18:02

Das Ergebnis täuscht ein wenig über den wahren Spielverlauf hinweg. Wir hatten ca. 70% Ballbesitz und unzählbare Torchancen. SCB war der erwartet schwere Gegner und ging bereits sehr früh mit der ersten Torchance in Führung. Danach kamen wir besser ins und eine Angriffswelle nach der anderen Rolle auf das gegnerische Tor. Niklas und Kevin drehten mit zwei blitzsauber heraus gespielten Toren das Ergebnis. Wir erspielten uns mit klasse Angriffen zahlreiche weitere Torchancen, leider fiel das Tor dann auf der anderen Seite, SCB erzielte mit dem zweiten Angriff den überraschenden Ausgleich. Nach der Pause blieben wir weiterhin deutlich Feld überlegen, folgerichtig erzielte Taima Mitte der zweiten Halbzeit unseren Führungstreffer. Danach versäumten wir es das Ergebnis auszubauen, kurz vor Schluss mussten wir bei drei gegnerischen Eckbällen noch einmal zittern, dann pfiff der gute Schiedsrichter endlich ab und der dritte Saisonsieg war perfekt. Jungs, nächste Woche geht es zum TuS Quelle, der ebenfalls bereits dreimal gewonnen hat. Wir müssen unsere zahlreichen Torchancen nutzen, um die Spiele frühzeitig für uns zu entscheiden.