01/10/11 TuS Dornberg : Solbad Ravensberg

01.10.2011 18:05

In einer ungewöhnlichen Hitze für Okober hielten sich die sieben Dornberger gegen die Gäste aus Ravensberg tapfer. Aus einem 0:3 nach verschlafener Anfangsphase, wurde durch zwei Tore von Moritz ein 2:3. Leider konnten wir an den Anschlusstreffer nicht auch noch den Ausgleichstreffer anschließen und gingen erschöpft  in die Halbzeit beim Stand von 2:5. In der zweiten Halbzeit wurde die Aufstellung dann bunt durcheinander gewürfelt und man fing sich den ein oder anderen Treffen, die die Gäste gegen weit aufgerückte Dornberger schön ausspielten. So stand es kurz vor Schluss schon 2:10. Durch ein unglückliches Eigentor nach Ecke von Joel, erzielten wir noch ein Tor und die Jungs haben Kampfgeist bewiesen und bis zum Schluss gekämpft. Der Sieg für die Ravensberger geht auch in dieser Höhe in Ordnung.

Wir hoffen in der nächsten Woche mit entweder ein paar Auswechselspielern oder schlechterem Wetter unserem Gegner mehr entgegensetzen zu können und freuen uns auf das nächste Spiel am Dienstag gegen SCB.